Hier erfahren Sie den Luftqualitätsindex für Barcelona nach der Methode der EPA (amerikanische Umweltschutzbehörde) und die Auswirkungen dieses Indexes auf die Gesundheit.

Für die Berechnung des Luftqualitätsindexes verwenden wir bei Eltiempo.es die von der EPA vorgeschlagene Formel, mit der der Index für jeden Schadstoff in Abhängigkeit der Konzentration berechnet wird.

Es werden folgende Schadstoffe berechnet:

  • -Feinstaub (PM)
  • -Kohlenmonoxid (CO)
  • -Ozon (O3)
  • -Stickstoffdioxid (NO2)
  • -Schwefeldioxid (SO2)

Von den berechneten Indexen für die jeweiligen Schadstoffe wählen wir den Schadstoff aus, der den schlechtesten Wert aufweist. Dieser Wert gilt als jeweils aktueller Luftqualitätsindex.

Selecciona una comunidad



    Te puede interesar


    Temperaturas por debajo de lo normal: ¿cuándo volverá a hacer calor?